Sie sind nicht alleine da draußen:
Wo immer Sie unterwegs sind, wir begleiten Sie!

Seminar-Portal

Sachkundelehrgänge für Güterkraftverkehr, Omnibus und Taxi/Mietwagen

Informationen

Kennung Datum (Dauer) Ort Freie Plätze  
2381FG92 13.02.2023 – 22.02.2023 (24 Tage) Akademie Manfred Schlösser in Firma ZYXEL NETWORKS, Adenauer Straße 20,
52146 Würselen
15  

Beschreibung

Dieser Lehrgang wird durch unseren Kooperationspartner AMS durchgeführt. Gerne leiten wir Ihre Anmeldung weiter.

Unternehmen und Selbständige die Güterkraft- und/oder Personenverkehr betreiben möchten, müssen die Anforderungen gemäß der ‚Berufszugangsverordnung‘ erfüllen. Die Teilnehmer werden auf die Prüfung bei der IHK vorbereitet.

Inhalte der Lehrgänge:
Die Lehrpläne der Lehrgänge entsprechen den jeweiligen Vorschriften der relevanten Verordnungen und behandeln folgende Themen:
Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Gesellschaftsformen, Steuerrecht, Buchführung, Geschäftsführung, Kaufmannsrecht, Zahlungsverkehr, Kostenkalkulation, Zinsrechnung, Währungsrechnen, besondere gesetzliche Bestimmungen (Güterkraftverkehrs- und Personenbeförderungsgesetz), Beförderungsbedingungen, Grenzüberschreitender Verkehr, Zollrecht, Straßenverkehrsrecht im In- und Ausland, Arbeitszeitgesetz (EWG-VO und AETR), Beförderung gefährlicher Güter, Umwelt-VO und Technische Anforderungen

Bescheinigung:
Die Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebescheinigung sowie ein Anmeldeformular zur Prüfung bei der IHK.

In Aachen und Köln werden durch die AMS-Akademie ebenfalls Sach- und Fachkundelehrgänge für Omnibus-, Taxi- und Mietwagenunternehmen zu dem gleichen Termin angeboten.

Preise:
Teilnahmegebühr Güterverkehr:
Lehrgang (Aachen und Köln)*: 785,00 EUR, IHK Prüfungsgebühr: 195,00 EUR
Teilnahmegebühr Busverkehr:
Lehrgang (Aachen und Köln)*: 785,00 EUR, IHK Prüfungsgebühr: 195,00 EUR

Teilnahmegebühr Taxi / Mietwagen:
Lehrgang (Aachen und Köln)*: 495,00 EUR, IHK Prüfungsgebühr: 125,00 EUR
(* Die Kurse sind Ust.-frei)

Rückfragen: Aachen und Köln 02408 5684 // 0179 5140540 (vorzugsweise)

Weitere Informationen.



Der Preis des Seminars beläuft sich auf 785,00 € netto, 785,00 € brutto.