Sie sind nicht alleine da draußen:
Wo immer Sie unterwegs sind, wir begleiten Sie!

Seminar-Portal

Sach- und Fachkunde Taxi und Mietwagen – Komplettkurs (Online)

Informationen

Kennung Datum (Dauer) Ort  
16.01.2023 – 11.03.2023 (21 Tage)  

Veranstaltungstage

24 Termine à 90 Minuten (Module 1, 2, 3, 4); 2 Termine à 5 Stunden (Modul 5); Modul 1 & Modul 2 jeweils Montag, Mittwoch, Freitag von 18:00 bis 19:30 Uhr; Modul 3 Samstag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (1 Blockeinheit); Modul 4 Samstag von 9:00 Uhr bis 14:15 Uhr (1 Blockeinheit); Modul 5 jeweils samstags von 9:00 Uhr bis 14:15 Uhr

Beschreibung

Sie als angehender Unternehmer müssen neben den Voraussetzungen der Berufszugangsverordnung ebenfalls die Fachkundeprüfung Ihrer zuständigen IHK nachweisen. Dies ist zwingend erforderlich und auch äußerst sinnvoll. Wer sich mit dem Thema genauer auseinandersetzt merkt schnell, wie umfangreich und anspruchsvoll die Lerninhalte dieser Fachkundeprüfung sind.

Wie funktioniert der modulare Online-Kurs?

Nach Ihrer Buchung erhalten Sie 6 Monate lang Zugriff auf unseren Onlinekurs und somit auf alle prüfungsrelevanten Module. Die Lerninhalte eines Themas (Modul) werden mittels Live-Webinaren, Video-Aufzeichnungen und Übungsfragen vermittelt. Die Live-Webinare mit den Referenten sind vorab terminiert. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, haben Sie trotzdem jederzeit Zugriff auf die Aufzeichnung der Unterrichtseinheit. Sollten Sie sich in einem Themenbereich noch nicht sicher genug fühlen, haben Sie die Möglichkeit innerhalb der 6 Monate nochmals an dem Modul teilzunehmen. Dadurch sind Sie zeitlich äußerst flexibel und können Ihre Prüfungsvorbereitung im eigenen Tempo, einfach und berufsbegleitend absolvieren. Zusätzlich werden die Lernfortschritte in verschiedenen Prüfungssimulationen getestet, um Sie optimal auf die IHK-Prüfung vorzubereiten. Außerdem haben Sie jederzeit Zugriff auf einen umfangreichen Fragenpool aus vergangenen Prüfungen.

Prüfungs-Cashback - einen zweiten Versuch übernehmen wir!

Unser Ziel ist es, Sie bestmöglich auf Ihre IHK-Fachkundeprüfung vorzubereiten. Das garantieren wir Ihnen sogar! Wenn Sie unseren Komplettkurs buchen, erhalten Sie eine Prüfungs-Cashback-Garantie. Das bedeutet für Sie, sollte bei Ihrer ersten Prüfung doch mal etwas daneben gehen, erstatten wir Ihnen die Anmeldegebühr für Ihren zweiten Prüfungsversuch bei der IHK.

Thema: Sach- und Fachkunde Taxi und Mietwagen – Komplettkurs

  • Modul 1: Kaufm. und finanzielle Verwaltung des Betriebes - Allgemeinwissen (7 Termine)
  • Modul 2: Rechtliche Grundlagen - Allgemeinwissen (10 Termine)
  • Modul 3: Berufsbezogenes Recht (Taxi) - Spezialwissen (4 Termine)
  • Modul 4: Kaufm. und finanzielle Verwaltung des Betriebes (Taxi) - Spezialwissen (3 Termine)
  • Modul 5: Prüfungssimulation (2 Termine)

Termine für die Live-Webinare:

  • 24 Termine à 90 Minuten (Module 1, 2, 3, 4)
  • 2 Termine à 5 Stunden (Modul 5)
  • Modul 1 & Modul 2 jeweils Montag, Mittwoch, Freitag von 18:00 bis 19:30 Uhr
  • Modul 3 Samstag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (1 Blockeinheit)
  • Modul 4 Samstag von 9:00 Uhr bis 14:15 Uhr (1 Blockeinheit)
  • Modul 5 jeweils samstags von 9:00 Uhr bis 14:15 Uhr

Alle Leistungen auf einen Blick:

  • Online-Unterricht (Live-Webinare) mit unseren erfahrenen Fachreferenten
  • Aktuelle Lernmaterialien
  • Aufzeichnungen vergangener Unterrichtseinheiten zum Wiederholen
  • Umfangreicher Fragenpool zum Üben aus vergangenen Prüfungen
  • Austauschmöglichkeiten mit anderen Lernenden und Dozenten


Die Vorteile des modularen Systems:

  • Jederzeit mit dem Kurs beginnen
  • Kurze Lerneinheiten unterstützen beim Verstehen schwieriger Wissensinhalte (auch ohne kaufmännische Vorkenntnisse)
  • Intensivkurs in 8 Wochen möglich
  • Sie entscheiden über Ihr Lerntempo
  • Teilnehmen von Zuhause, unterwegs oder im Büro
  • Berufsbegleitendes Lernen durch Online-Unterricht am Abend und an Samstagen
  • Buchung einzelner Themenbereiche möglich
  • Perfekte Vorbereitung durch wiederkehrende Wissensabfragen


Der Preis des Seminars beläuft sich auf 699,00 € netto, 831,81 € brutto.