Fahrerschulung für Berufskraftfahrer

Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Jeder Berufskraftfahrer muss zukünftig im Laufe von fünf Jahren insgesamt 35 Stunden Weiterbildung (fünf Tagen mit je sieben Stunden Unterricht) nachweisen. In unseren Bildungszentren in Düsseldorf, Duisburg und Köln bieten wir die Weiterbildung für Berufskraftfahrer regelmäßig samstags und als Kompaktschulung in der Woche an.

Je nach Inhalt werden die Weiterbildung drei Kenntnisbereichen zugeordnet. Im Rahmen der 35 Stunden müssen alle drei Kenntnisbereich abgedeckt werden.

Weiterbildung für Berufskraftfahrer/innen in drei Kenntnisbereichen

Als anerkannte Ausbildungsstätte für die Weiterbildung von Berufskraftfahrern bieten wir Ihnen die Pflichtschulungen für LKW-Fahrer mit folgenden Themen an:

  • Im Kenntnisbereich 3 Schulungen zu den Themen:

    • 1.1 Arbeits- und Gesundheitsschutz (auch für Busfahrer) - oder alternativ hierzu das
    • 1.2 Der Fahrer als Imageträger
    • 1.3 Notfallmanagement

  • der Kenntnisbereich 2 Schulungen zu den Themen:

    • 2.1 Pausen mit System
    • 2.2 Alles was Recht ist

  • Im Kenntnisbereich 3 stehen alternativ Praxis oder Theorieschulungen zur Auswahl:

    • 3.1 Ladungssicherung
    • 4.1 Fahrsicherheitstraining (Praxis)
    • 4.2 Fahrsicherheit und Fahrzeugtechnik
    • 5.1 Wirtschaftliches Fahren

    weiterlesen...

Ansprechpartner

Zentrale Schulungsverwaltung:

Telefon 0211/7347-410
Telefax: 0211/7347-444
schulung(at)bbg-svg.de

Spezielle Anfragen:

Schulungen Arbeitssicherheit und Gefahrgut:

Hartmut Knöll
Telefon: 0211/7347-435
Telefax: 0211/7347-456
E-Mail: knoell(at)bbg-svg.de

Lehrgänge nach EfBV / TgV Weiterbildung nach BKrFQG:

Rainer Sell
Telefon: 0211/7347-443
Telefax: 0211/7347-444
E-Mail: sell(at)bbg-svg.de

Lehrgänge Management und Zertifizierung:

Jörg Degraa
Telefon: 0211/7347-425
Telefax: 0211/7347-444
E-Mail: degraa(at)bbg-svg.de

Maut über SVG

Einfach auf SVG umsteigen und Vorteile nutzen! mehr