Belgien-Maut: Gut zu wissen.

Am 1. April 2016 hat Belgien ein satellitengestütztes Mautsystem für Lkw über 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse eingeführt. Busse sind von der Mautpflicht ausgenommen

Das neue Mautsystem löst die zeitbasierte Eurovignette (nur) in Belgien ab. Die Eckpunkte:

  • Mauterfassung: Die Erfassung der streckenbezogenen Maut erfolgt über ein Mautgerät (OBU). Für den Einbau der Box ist kein Werkstattbesuch notwendig.
  • Registrierung: Für die Teilnahme am Mautsystem ist eine Registrierung erforderlich. SVG wird die Kunden dabei unterstützen.
  • Abrechnung: Die Maut kann über SVG abgerechnet werden.
  • OBU zeigt rot? Das ist zu tun.

  • mautpflichtiges Streckennetz Flandern     Brüssel      Wallonien
  • Anbieter für den Festeinbau von Mautboxen: VDO oder Phelect
  • Servicepoints finden      
  • Mautstrecken berechnen  

Mauttarife

Festeinbau

Für den Fall, dass ein fester Stromanschluss erforderlich ist, gibt es spezielle Verkabelungen, um eine feste Stromverbindung mit der Hauptstromversorgung des Fahrzeugs herzustellen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Webseite von VDO oder Phelect.

Hier finden Sie eine Installationsanleitung für den Festeinbau.

 

 

 

Ansprechpartner

Karoline Katschke
Telefon: 0211/7347-220
Telefax: 0211/7347-222

Kristina Wirz
Telefon: 0211/7347-218
Telefax: 0211/7347-222

Kontakt

OBU-Handbuch